wasserabweisend
beschichtung

Feiner Imprägnierung

uv

Merkmale

- natürliche Oberfläche
- hohe Rutschhemmung
- atmungsaktiv

Anders als bei gängigen, nur oberflächlichen Imprägnierverfahren werden bei der Feiner Imprägnierung die Betonschichten mittels Hydrophobierung durchdringend behandelt. Dies garantiert eine reduzierte Schmutz und Wasseraufnahme.

Erst nach der Hydrophobierung findet die weitere Oberflächenbearbeitung statt. Die Plattenoberfläche behält so ihre natürliche Erscheinung, die in erster Linie vom Naturstein dominiert wird. Das Material bleibt diffusionsoffen, was bedeutet, dass eventuell gespeicherte Feuchtigkeit durch die Platten ungehindert entweichen kann. Die Steinstruktur ist jedoch Imprägnierend umschlossen. So können die Platten mittels Hochdruckreiniger einfach gereinigt werden. Die Oberflächen sind griffig und entsprechen einer Rutschhemmung >R10.

Die Platten sind extrem widerstandsfähig gegen Oberflächenbeschädigungen und Abnutzung. Auch Splittstreuung im Winter ist hier kein Problem. Die Imprägnierung kann nach einer Grundreinigung jederzeit wieder aufgefrischt werden.

Hochleistungsimprägnierte Platten sind überall dort die erste Wahl, wo besonderer Wert auf hohe Widerstandsfähigkeit und Rutschhemmung gelegt wird. lhre natürliche Anmutung unterscheidet sie wesentlich von den beschichteten Produkten. Neben privaten Terrassen und Gartenanlagen sind vor allem hochfrequentierte öffentliche Flächen ihre Domäne.

facebook